praxis dr. schnabel  |  02821 78715
Home  |   Kontakt  |   Konzept   

Unser Schnarch­stopper sorgt für Ruhe im Schlaf­zimmer!

Es gibt viele unterschiedliche Schnarcherschienen am Markt, häufig aus dem Internet. Doch ohne individuelle Anpassung an die eigenen Zähne ist der Misserfolg mit solchen Anti-Schnarcherschienen vorprogrammiert. Sparen Sie sich diese Kosten und die Negativ-Erfahrung!

Was ist das Besondere am Schnarchstopper?

Der Schnarchstopper wird als zahntechnische Maßanfertigung persönlich für Sie hergestellt. Im Gegensatz zu verschiedenen anderen Schienen tragen hier alle Zähne zur Unterkiefervorlage bei. Eine Überbelastung der Schneidezähne kommt hier kaum vor.

Außerdem wird der Schnarchstopper aus einem soft-harten Kunststoff erstellt, so daß ein bequemer Sitz garantiert ist. Wegen seines sicheren und bequemen Sitzes und der dauerhaften Wirkung ist unser Schnarchstopper so erfolgreich. Zudem gewöhnt man sich leicht an das Tragen der Schiene.

Bei dieser Schnarchschiene stimmt der Preis, und die schnarchhemmende Wirkung ist in der Regel sofort gegeben. Bei richtiger Pflege ist der Schnarchstopper über viele Jahre nutzbar.

Wie funktioniert der Schnarchstopper

Der Schnarchstopper verhindert, dass beim Schlafen der Unterkiefer nach hinten fällt. Im Fachjargon: Der Schnarchstopper ist eine sogenannte Protrusionsschiene. Er sorgt dafür, dass die Atemwege frei bleiben und der Luftstrom ungehindert ein- und ausströmen kann.

Individuelle Anfertigung

Zunächst werden Abdrücke von Ober- und Unterkiefer erstellt. Danach wird die exakte Position der Kiefer zueinander festgelegt und der der Schnarchstopper in unserem zahntechnischen Labor individuell für Sie angefertigt.

Auf Ihre Schiene geben wir eine Garantie von einem Jahr!

Die Kosten werden in der Regel nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Privatversicherten  empfehlen wir eine Anfrage bei ihrer Versicherung.

Schnarch­stopper

Unser Schnarch­stopper bietet

  • sichere Wirkung mit hoher Erfolgsquote
  • bequemer Sitz dank Maßanfertigung
  • Freiheit der Zungenbewegung
Normal gesunde Verhältnisse
Teilweiser Verschluss der Atemwege führt zum Schnarchen.
Vollständiger Verschluss der Atemwege führ zum Atemstillstand (Schlafapnoe).

© Copyright 2019 Dr. Natalie Jaguljnjak und Dr. Pascal Schnabel · Alle Rechte vorbehalten
Impressum · Datenschutz · Kontakt