Zahnmedizin der modernsten Generation mit einem CAD/CAM System

In unserer Praxis arbeiten wir mit einem hochmodernen CAD/CAM-System (Cerec 3D,Lava,iTero). Hierbei handelt es sich um ein computergestütztes Fertigungssystem für Zahnersatz aus Keramik.

Keramische Kronen und Keramikinlays werden heute nicht mehr ausschließlich im Labor hergestellt. Immer mehr setzen sich bei der Herstellung vollkeramischer Restaurationen computergestützte Verfahren durch. Das Besondere: Der Zahnersatz kann mit Hilfe modernster Technik direkt in der Praxis angefertigt werden. Möglich macht dies das CAD/CAM Gerät- kombiniert mit einer Keramikfräsmaschine. Für den Patienten hat dies den großen Vorteil, dass der Zahnersatz sofort fertiggestellt werden kann.

Das Cerec 3D, Lava oder iTero  System, fräst innerhalb weniger Minuten aus einem Keramikblock den passgenauen Zahnersatz heraus.. Meistens kann man auf den oft unangenehmen Abdruck verzichten, weil alle Vorgaben für den Zahnersatz mithilfe einer speziellen Mundkamera  erfasst , übermittelt und verarbeitet werden.

Der Behandlungsablauf bei einer Teilkrone:

Nach dem Entfernen der alten Füllungen und kariöser Zahnsubstanz greift eine kleine elektronische Mundkamera die Oberflächenstruktur mit maximaler Genauigkeit ab. Der Zahnarzt verfolgt und kontrolliert das erfasste Bild auf einem Monitor und konstruiert dann am Rechner die Teilkrone. Im nächsten Schritt werden die Daten per Funk an die Fräsmaschine geleitet, die anhand der Vorgaben aus einem hochwertigen Keramikblock innerhalb weniger Minuten die Keramikteilkrone schleift.

Nach einer kurzen Ausarbeitungszeit die durch unsere Zahntechnikerin vorgenommen wird und einer abschließenden Überprüfung im Mund, kann die Teilkrone mit einer speziellen Adhäsivtechnik schließlich dauerhaft eingeklebt werden. Das perfekte Einkleben in den Zahn sichert eine extrem lange Haltbarkeit.

In unserem modernen Praxislabor ist es den Zahntechnikern zusätzlich noch möglich eine individuelle Gestaltung der Keramikrestaurationen vorzunehmen, um ein perfektes ästhetisches Ergebnis zu erzielen.

Wir sind von dem CAD/CAM Systemen überzeugt und geben deshalb auf jede CAD/CAM Keramikrestauration 5 Jahre Garantie!


Hier nochmal Ihre Vorteile, wenn Sie sich für eine Cerec 3D, Lava oder iTero Versorgung entscheiden.

  • Der konventionelle "Abdruck" entfällt. Eine 3D-Spezial-Mundkamera "fotografiert" und vermisst Ihren Zahn. Zum Beispiel beim CEREC 3D müssen keine für Sie lästige Abdrucklöffel und Abdruckmassen im Mund verwendet werden.

  • Ihre gesunde Zahnsubstanz wird geschont.

  • Ihre Zähne werden absolut metallfrei versorgt.

  • Keramik ist ein hoch körperverträglicher Werkstoff.

  • Der Zahnersatz ist sehr passgenau und langlebig.

  • Ihr Zahnersatz hat ein perfektes, "zahnfarbenes" Aussehen.

  • Die Zahnrestauration aus Keramik wird sofort in der Praxis hergestellt und kann sofort bei Ihnen in den Zahn eingesetzt werden.

  • Die gesamte Behandlung dauert nur zwischen 60 und maximal 90 Minuten pro Versorgung.

  • Sie benötigen kein Provisorium für mehrere Tage


Unsere Weihnachtsvertretung!
18.12.2018 Ab dem 27.12.2018 vertritt uns die Praxis Dr. Hartmann. >> mehr
Unsichtbare Zahnkorrektur!
18.05.2018 Unsichtbare Zahnkorrektur mit transparenten Kunststoffschienen, bei Frau Dr. Natalie Jaguljnjak. >> mehr
Gesunder Zahn auch im Jahr 2018!
08.01.2018 Tolles 2018! >> mehr
Kiefergelenksbeschwerden sind gut therapierbar!
07.12.2017 Behandlung und Symptome der CMD. >> mehr
Beautiful Smile!
30.11.2017 Schenken Sie sich ein strahlendes Lachen zu Weihnachten! Mit unserem schmerzfreien Zahnbleaching bekommen Sie ein beautiful smile und das Ganze in nur 20 Minuten. Zahnaufhellung in nur 20 Minuten. >> mehr

Homepage-Sicherheit